Dienstag • 16. Oktober

Frei-/Kirchen

Am Rande der Aktion auf dem Kölner Chlodwigplatz kam es nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“ zu einem Angriff auf eine pro-israelische Demonstrantin. Foto: Sabine Becker

Pfarrer umgeht das Verbot einer israelkritischen Ausstellung

Der Pfarrer der Lutherkirche in der Kölner Südstadt, Hans Mörtter, hat das Verbot einer israelkritischen Ausstellung umgangen. … mehr »0

An dem Treffen unter dem Motto „Einheit in Vielfalt“ nahmen 370 Vertreter von nationalen Allianzen, evangelikalen Netzwerken und Organisationen aus 37 Ländern teil. Grafik: EEA

Neue Zielgruppen für Jesus Christus gewinnen

Mit einem Appell, Grenzen im Gemeindealltag zu überwinden, endete die Konferenz „Hoffnung für Europa“ der Europäischen Evangelischen Allianz (EEA) vom 8. bis 13. Oktober in der estnischen Hauptstadt Tallinn.  … mehr »1

Theresa Rinecker ist neue Generalsuperintendentin

Theresa Rinecker ist neue Generalsuperintendentin für den Sprengel Görlitz in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. … mehr »0

Der Leiter des Pfarramts für das Gespräch zwischen Christen und Juden der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, der Nahost-Experte Michael Volkmann. Foto: Privat

Forderung: Palästinenser-Ausstellung „Nakba“ nicht mehr zeigen

Die Wanderausstellung „Nakba“ (Katastrophe) über die Vertreibung der Palästinenser aus Israel seit 1948 ist auf heftige kirchliche Kritik gestoßen. … mehr »4

Die neue Direktorin des Zentrums für Gesundheitsethik der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Julia Inthorn. Foto: Zentrum für Gesundheitsethik

Evangelische Ethikerin: Den Einzelnen in den Blick nehmen

Neue Direktorin des Zentrums für Gesundheitsethik der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers ist die Mathematikerin und promovierte Philosophin Julia Inthorn. … mehr »1

Rudolf Westerheide war 14 Jahre lang Bundespfarrer des pietistisch geprägten Verbandes. Das Bild zeigt ihn bei einem Vortrag auf der Allianzkonferenz 2017. Foto: DEA

„Denker vor dem Herrn“: EC-Bundespfarrer Westerheide verabschiedet

Der Jugendverband „Entschieden für Christus“ (EC) hat seinen langjährigen theologischen Leiter, Rudolf Westerheide, am 12. Oktober in Kassel offiziell verabschiedet. … mehr »3

Eine Christus-Skulptur sowie ein Weltkugel-Kerzenleuchter überstanden den Brand bzw. konnten restauriert werden. Foto: Günter Seeber

Neues Fenster für abgebrannte Willehadi-Kirche

Ein neues Buntglasfenster wird am 14. Oktober als letztes Element des Gebäudes nach dem Wiederaufbau der Willehadi-Kirche in Garbsen bei Hannover eingeweiht. … mehr »0

Die Sozialethikerin Prof. Ursula Nothelle-Wildfeuer. Foto: Universität Freiburg

Kontroverse um das „Mission Manifest“

Die Sozialethikerin Prof. Ursula Nothelle-Wildfeuer hat scharfe Kritik an dem Papier „Mission Manifest“ geübt. Es wurde im Januar auf der charismatisch orientierten Glaubenskonferenz „MEHR“ vorgestellt. Einer der Initiatoren, der katholische Theologe Johannes Hartl, weist die Vorwürfe zurück. … mehr »13

Glaube und Solidarität sind „untrennbar miteinander verbunden“

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und weitere Vertreter von Kirche und Gesellschaft haben in Hannover das 50-jährige Bestehen des „Kirchlichen Entwicklungsdienstes“ (KED) gefeiert. … mehr »0

Frank und Flora Koine mit ihren Töchtern Jazmin und Maya. Foto: Alexander Garth

Stadtkirche Wittenberg: Kenianischer Pastor soll neue Impulse setzen

Ein kenianischer Pastor gehört seit Oktober zum Mitarbeiterkreis der evangelischen Stadtkirchengemeinde Wittenberg. … mehr »1

Seite 1 von 825

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Interview Mehr Altes Testament, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Kommentar Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus, für Einheit, für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE