Donnerstag • 2. April

Frei-/Kirchen

Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Friedrich Kramer. Foto: idea/Markus Pletz

Leitende Geistliche für Aufnahme von Flüchtlingen aus Griechenland

In einem Offenen Brief an die Bundesregierung haben sich der Landesbischof der EKM, Friedrich Kramer, sowie deren fünf Regionalbischöfe für die Aufnahme von Flüchtlingen aus den Lagern in Griechenland ausgesprochen. … mehr »

Ab dem 1. April spielt das Glockenspiel der Wiesbadener Marktkirche

Trost vom Glockenturm

Das Glockenspiel der evangelischen Marktkirche in Wiesbaden intoniert eine Woche lang ab dem 1. April täglich um 18 Uhr das Gospellied „We shall overcome“. Wie der Kantor der Kirchengemeinde, Thomas Jörg Frank, idea sagte, will er damit die Einwohner der hessischen Landeshauptstadt in der Corona-Krise ermutigen. … mehr »

Der Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer (1906–1945). Foto: picture-alliance/dpa

Prof. Mayer: Bonhoeffer gehört weder Evangelikalen noch Liberalen

Vor Einseitigkeiten, Klischees und Vereinnahmungen im Umgang mit dem Erbe des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer (1906–1945) hat der Professor für Theologie Rainer Mayer gewarnt. … mehr »

Insgesamt 139.000 Euro stellt die EKD zur Förderung der evangelischen Publistik zur Verfügung. Foto: pixabay.com

EKD-Fonds für evangelikale Organisationen läuft weiter

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) setzt ihren 2018 eingerichteten Innovationsfonds zur Förderung evangelikaler Medienprojekte auch in diesem Jahr fort.  … mehr »

Der Journalist Gunnar Schupelius. Foto: Olaf Selchow

Corona: Die Kirchen sollen ihre Stimme erheben

Weil es in Entscheidungen zur Corona-Krise zunehmend auch um ethische Fragen geht, müssen die Kirchen ihre Stimme erheben. Das fordert der Journalist Gunnar Schupelius in seiner Kolumne „Mein Ärger“ in der Tageszeitung B.Z. … mehr »

Viele Gemeinschaftsverbände leiden unter dem Wegzug junger Menschen. Foto: pixabay.com

So steht es um die Gemeinschaftsverbände im Osten

Die Gemeinschaftsverbände im Osten Deutschlands haben insbesondere durch einen hohen Anteil Älterer und den Wegzug junger Menschen mit einem Mitgliederschwund zu kämpfen. … mehr »

Einen Abendmahlsgottesdienst per Videokonferenz. Foto: Evangelische Kirchengemeinde Brück

Gemeinde feiert Abendmahl per Telefon und Videokonferenz

Einen Abendmahlsgottesdienst per Videokonferenz und Telefon hat die Evangelische Kirchengemeinde Brück (bei Potsdam) veranstaltet. Hintergrund dafür sind die Gottesdienstabsagen angesichts der Corona-Krise.  … mehr »

Duisburg: Kirchengemeinde malt Bibelsprüche auf die Straße

Kreativität in Zeiten der Corona-Krise: Ein Team der Kirchengemeinde Obermeiderich in Duisburg schreibt seit dem 15. März Bibelsprüche mit bunter Kreide auf Gehwege im Gemeindegebiet. … mehr »

Gemeinde war durch Fotos anwesend

In der evangelischen Hamburger Hauptkirche St. Michaelis, dem Michel, blieben im Fernsehgottesdienst am 29. März die Kirchenbänke nicht leer: Sie waren aber mit 55 Fotos im DIN-A-4-Format bestückt. … mehr »

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. Foto: ELKB/Rost

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm ist 60

Der ranghöchste Repräsentant der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, vollendet am 30. März sein 60. Lebensjahr. … mehr »

Seite 1 von 1841

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch „Wir erleben das digitale Priestertum aller Gläubigen“
  • Kommentar Eine Herausforderung für unser Gottvertrauen
  • Pro und Kontra Corona-Pandemie: Eine Strafe Gottes?
  • Bibel Die Sünde: attraktiv und zerstörerisch zugleich
  • Quarantäne Stresstest für Ehepaare
  • mehr ...
ANZEIGE