- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Frei-/Kirchen

Malawi: Der „Billy Graham Afrikas“ – Stephen Lungu – ist tot

Trauer um den afrikanische Evangelisten und langjährigen Leiter des Missionswerks „African Enterprise“, Stephen Lungu: Er starb am 18. Januar infolge von Komplikationen nach einer Infektion mit dem Coronavirus. Weiterlesen

Unter welchen Umständen Gottesdienste möglich sind

Die neuen Beschlüsse von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Corona-Krise vom 19. Januar haben bei manchen Gemeinden für Verunsicherung gesorgt. Weiterlesen

Theologen kritisieren rheinisches Impulspapier

Das Impulspapier „Lobbyistin der Gottoffenheit“ der Evangelischen Kirche im Rheinland stößt bei Theologen auf Kritik. Weiterlesen

„Mutmachsäulen“ aufstellen

Die Sinnenarbeit der badischen Landeskirche hat ein neues Angebot entwickelt – „Mutmachsäulen“. Weiterlesen

Essen: Polizei löst erneut Gottesdienst auf

Die Polizei in Essen hat am 21. Januar einen Gottesdienst einer freikirchlichen Gemeinde aufgelöst. Weiterlesen

Corona: EKD beteiligt sich an der Gedenkaktion #lichtzeichen

Die Evangelische Kirche in Deutschland beteiligt sich an der Aktion #lichtfenster von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Weiterlesen

Neuer Regionalbischof im Sprengel Lüneburg

Der Sprengel Lüneburg innerhalb der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers erhält einen neuen Regionalbischof. Weiterlesen

Kurhessen-Waldeck: Kirche will offen für Vielfalt sein

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ist als erste religiöse Institution der Initiative „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ beigetreten. Den Beschluss fasste die Landessynode der Kirche auf ihrer digitalen Tagung am 17. Januar. Weiterlesen

Urteil: Kirchen müssen über Geldanlage nicht Auskunft geben

Kirchen sind nicht dazu verpflichtet, gegenüber der Öffentlichkeit Auskunft zu erteilen, wie sie ihre Kirchensteuereinnahmen anlegen. Das geht aus einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 19. Januar hervor. Weiterlesen

Prozess gegen evangelischen Pastor

Wegen Betrugs und Urkundenfälschung muss sich ein suspendierter evangelischer Pastor vor dem Landgericht Hildesheim verantworten. Der Prozess gegen den 61-Jährigen hat am 20. Januar begonnen. Weiterlesen