Donnerstag • 25. April
Frank Otfried July
22. April 2016

Württembergischer Landesbischof: „Der Islam gehört zu Deutschland“

Stuttgart (idea) – Der Islam gehört zu Deutschland. Diese Ansicht vertrat der württembergische Landesbischof Frank Otfried July (Stuttgart) in einem Interview mit den „Stuttgarter Nachrichten“ und der „Stuttgarter Zeitung“. Die islamkritischen Aussagen der „Alternative für Deutschland“ (AfD) bezeichnete er als „töricht und schädlich“. Sie würden nicht helfen, die aktuellen Herausforderungen, wie etwa den Zuzug von Flüchtlingen, zu bewältigen. Vielmehr führten sie zu Ausgrenzung, Dialogverweigerung und Nichtachtung: „Natürlich wurde unser Land über 1.500 Jahre hinweg zutiefst geprägt durch die christlich-jüdische Tradition, aber heute leben wir in einer plu...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

9 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Konfirmation Wie gelingt heute Konfi-Unterricht?
  • Kommentar Notre-Dame und die Franzosen
  • Geistliches Leben Vom Segen der Beichte – Gottes Stimme ganz direkt
  • Pro und Kontra Sind zielgruppenorientierte Gemeinden unbiblisch?
  • Kirchengeschichte Jesus Christus herrscht als König
  • mehr ...
ANZEIGE