Mittwoch • 20. Februar
Präses der Pietisten
15. Februar 2014

Homosexuelle sind bei uns „willkommen“

Bad Blankenburg (idea) – Wie sollen Landeskirchliche Gemeinschaften mit Homosexuellen umgehen? Mit dieser Frage hat sich die Mitgliederversammlung des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften) befasst. Es sei notwendig, über dieses Thema offen und ehrlich zu diskutieren, sagte der Präses der pietistischen Dachorganisation, Pfarrer Michael Diener (Kassel), am 14. Februar im thüringischen Bad Blankenburg. Es sei bezeichnend, dass sich für die Rubrik „Pro und Kontra“ des evangelischen Wochenmagazins ideaSpektrum zur Frage, „Diskriminieren Evangelikale Homosexuelle?“ niemand gefunden habe, der als Betroffener keine Benachteiligu...

ANZEIGE
###GALERIE###
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

27 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Berlinale Großalarm ums Kreuz
  • DDR Linke diskreditieren die Aufarbeitung des SED-Unrechts
  • Bäckermeister Plentz Backen und beten
  • Debatte Ist Deutschland kinderfeindlich?
  • Bombenanschlag Die lebende Märtyrerin
  • mehr ...
ANZEIGE