Sonntag • 22. September
Bretschneider
18. Januar 2015

Pegida-Demonstranten sind keine „Schande“

Der Initiator der Friedensbewegung „Schwerter zu Pflugscharen“, Oberkirchenrat a.D. Harald Bretschneider. Foto: kwerk.eu
Der Initiator der Friedensbewegung „Schwerter zu Pflugscharen“, Oberkirchenrat a.D. Harald Bretschneider. Foto: kwerk.eu

Dresden (idea) – Gegen einseitige Vorverurteilungen der Pegida-Demonstranten hat sich der Initiator der Friedensbewegung „Schwerter zu Pflugscharen“, Oberkirchenrat a.D. Harald Bretschneider (Dresden), gewandt. Damit müsse Schluss sein, sagte er der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Die Demonstranten seien weder „Chaoten“, noch eine „Schande“, wie sie von Politikern und Medien tituliert worden waren. „Pegida“ steht für „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Seit Oktober demonstrieren sie fast jeden Montag in der sächsischen Landeshauptstadt. Zuletzt nahmen an der Kundgebung 25.000 Bürger teil. Nach Bretschneiders Worten ist der Nam...

ANZEIGE
###GALERIE###
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

27 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Lebensrecht Ich durfte nicht Vater werden
  • Kommentar Der Kampf fürs Klima
  • Pro und Kontra Abschiebestopp für iranische Konvertiten?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • Sondergemeinschaft Demut und Prunk
  • mehr ...
ANZEIGE