Freitag • 7. August
Evangelische Gotteshäuser
12. Juli 2013

Deutschlands meistbesuchte Kirchen

Wetzlar (idea) – Welche zehn evangelischen Kirchen in Deutschland werden am meisten besucht? Recherchen der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) haben teilweise überraschende Ergebnisse erbracht. So stehen unter den ersten zehn gleich zwei Berliner und zwei Nürnberger Kirchen, während die Mutterkirche der Reformation – die Schlosskirche zu Wittenberg, an die Martin Luther (1483-1546) seine 95 Thesen heftete – keinen Spitzenplatz ergattern konnte. Die mit Abstand am stärksten frequentierte Kirche in Deutschland ist die Frauenkirche in Dresden. Im vergangenen Jahr kamen rund zwei Millionen Interessierte. Das auch als „protestantischer Petersdom“ bezeichnete Gebäude...

ANZEIGE
###GALERIE###
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

10 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Christliche Glaubenskurse Viele Wege ein Ziel
  • Pfarrer mit Burn-out Wenn die Berufung zur Belastung wird
  • Kommentar Über die Zukunft des Bibellesens
  • Bibelserie Krumme Wege: Elia und die Witwe
  • Urlaubsziel Ausflug ins Glück
  • mehr ...
ANZEIGE