Ressorts

icon-logo

Wenn Muslime Frauen den Handschlag verweigern

06.01.2019

Erneut gibt es eine Diskussion darüber, ob Muslime Andersgläubigen den Handschlag verweigern dürfen. Symbolbild: pixabay.com

Fast neun von zehn Deutschen haben kein Verständnis dafür, wenn Männer in Deutschland Frauen aus religiösen Gründen den Handschlag verweigern. Nur jeder Zehnte kann das nachvollziehen, wie eine Emnid-Umfrage im Auftrag der „Bild am Sonntag“ ergab.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de