- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Welt am Sonntag”: Die Familie wird neu erfunden

01.05.2016

Die klassische Familie spielt in Deutschland eine immer geringere Rolle. Foto: Pixabay.com

Die klassische Familie spielt in Deutschland eine immer geringere Rolle. Stattdessen gibt es neue Formen. Diese Meinung vertritt die Politikredakteurin Freia Peters in der „Welt am Sonntag“. Mittlerweile gebe es in Deutschland Frauen, die ein Kind geboren hätten, von dem sie nicht die leibliche Mutter seien.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden