- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Warum ein evangelischer Pfarrer katholisch wurde

07.04.2021

Pfarrer Thomas Kiesebrink konvertierte zum Katholischen Glauben. Foto: privat

Dass Menschen ihre Konfession wechseln, kommt häufig vor. Seltener ist das bei Geistlichen. IDEA-Redakteur Daniel Scholaster hat mit dem ehemaligen evangelischen Pfarrer Thomas Kiesebrink über seine Konversion zur katholischen Kirche gesprochen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden