- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Moscheebesuch verweigert: Gericht bestätigt Bußgeld

11.04.2019

Betende Muslime in einer Moschee. Symbolbild: picture-alliance/dpa

Die Eltern eines Schülers aus Rendsburg, die ihren Sohn von einem Moscheebesuch im Schulunterricht abhielten, müssen ein Bußgeld in Höhe von 50 Euro zahlen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden