- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Kein Mensch soll unbegleitet „aus dem Leben fallen“

20.11.2020

Die Gruppe ist davon überzeugt, dass jeder Mensch mit Würde bestattet werden und nicht einfach „aus dem Leben fallen“ sollte. Foto: Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt

Im Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt ist eine Hospizgruppe, die Trauerfeiern für Verstorbene ohne Angehörige organisiert, immer stärker gefragt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden