Ressorts

icon-logo

IS veröffentlicht Video von Massenhinrichtung

05.07.2015

Die Terrormiliz hat in Palmyra syrische Regierungssoldaten erschossen. Screenshot: IS/Twitter

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat am 4. Juli ein Video veröffentlicht, auf dem eine Massenhinrichtung zu sehen ist. Der Film zeigt, wie etwa 25 Regierungssoldaten in der antiken syrischen Stadt Palmyra umgebracht werden. Zunächst werden die Soldaten zum Amphitheater der Wüstenstadt gefahren. Dort müssen sie vor einer riesigen IS-Flagge niederknien. Anschließend erschießen junge IS-Kämpfer sie von hinten.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de