Sonntag • 20. August
Kommentar
08. August 2017

Sehnsucht nach Sonne

Wie das Licht der Welt das Leben verändert – Ein Kommentar von Luitgardis Parasie. Sie ist Pastorin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Letzten Donnerstag, 12 Uhr, Herrsching in Oberbayern: Es ist mein letzter Urlaubstag. Ich sitze in eine dicke Decke eingehüllt auf dem Balkon meines Hotelzimmers und sehe zu, wie es auf den Ammersee regnet. Den vierten Tag in Folge geht das schon so. Es sind 12 Grad. Eigentlich wollten wir heute mit dem Fahrrad um den See radeln. „Der Regen endet um 17 Uhr“, sagt meine Wetter-App. Gerade verwandelt er sich von Dauer- in Starkregen.

Wie Jesus am See Genezareth

Mich deprimiert der graue Himmel. Ich teile die Sehnsucht vieler Dichter nach dem Süden. Das helle Licht jenseits der Alpen lässt die Farben richtig knallen: bunte H...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Atheismus Kann man ohne Gott glücklich sein?
  • Pro & Kontra Haben Evangelikale noch Heimat in der EKD?
  • Allversöhnung Das Jüngste Gericht findet statt
  • Gemeindebau Heimliche Helden
  • Experiment Pfarrer setzt sich ein „Sterbedatum“
  • mehr ...
ANZEIGE