Montag • 25. Mai
Kommentar
19. Mai 2020

Himmelfahrt für dich

Über die Bedeutung von Himmelfahrt – Ein Kommentar von Gunnar Engel. Er ist Pastor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Wanderup (Kreis Schleswig-Flensburg).

40 Tage nach dem ersten Osterfest standen die Jünger mit Jesus auf einem Berg. Der Auferstandene hatte ihnen gerade noch letzte Anweisungen gegeben, da wurde er auch schon in den Himmel gehoben. Staunend standen seine Jünger da. Ihr Herr war zum zweiten Mal von ihnen genommen worden.

1. Geistesgegenwärtig – warum Jesus gehen musste

Jesus wusste, dass die Himmelfahrt notwendig war. Mehr noch: Er wusste, dass es besser für seine Jünger war, wenn er zum Vater zurückgeht: „Aber ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, dass ich hingehe; denn wenn ich nicht hingehe, so kommt der Beistand nicht zu euch. Wenn ich aber hing...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Entwicklungshilfe „Nachhaltigkeit heißt bei uns, an die Ewigkeit zu denken“
  • Kommentar Himmelfahrt für dich
  • Corona-Krise Was will uns Gott mit der Pandemie sagen?
  • Kommentar Was jetzt wichtig ist
  • Konversion Wenn Richter über den Glauben von Asylbewerbern urteilen müssen
  • mehr ...
ANZEIGE