Sonntag • 17. November
Interview
09. September 2019

Das Licht des Evangeliums zu den Menschen zu bringen

Am 7. September wurde Jörg Michel offiziell als neuer Landesinspektor des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes eingeführt. Mit idea sprach er über sich, sein neues Amt und seine Sicht auf die Gemeinschaften.

idea: Beschreiben Sie sich doch bitte einmal in drei Schlagworten.

Michel: Ich bin ein neugieriger Mensch, der dankbar wie mutig seinen Weg mit dem Herrn zu gehen versucht. Dabei weiß ich es sehr wohl zu schätzen, dass wir auf eine reiche Tradition zurückblicken können, die es uns erst ermöglicht, solche „eigenen“ Wege zu gehen.

idea: Wann sind Sie Christ geworden, und wie ist Ihre geistliche Prägung heute?

Michel: Ich bin familiär nicht christlich erzogen worden und habe erst später im Leben zu Christus gefunden. Der Herr führt auf wundersamen wie wunderbaren Wegen! ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Netzwerk Was die Evangelische Allianz im Zukunfts-Tsunami erlebte
  • Kommentar Kinderrechte: Klingt niedlich, ist brandgefährlich
  • Christian Stäblein „Es wäre schön, wenn ich ein 100-Punkte-Programm in der Tasche hätte“
  • Migration Wenn Flüchtlinge aus Verfolgerstaaten zu uns kommen
  • Kolumne Ein Rest Einsamkeit bleibt
  • mehr ...
ANZEIGE