- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Das Selbstverständnis als Volkskirche aufgeben?

02.02.2021

v. l.: Der Pfarrer und Publizist Jochen Teuffel und der Referent des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes für Neugründung und Neubelebung, Oliver Ahlfeld. Fotos: Privat

In der evangelischen Kirche wird neu über den Begriff „Volkskirche“ diskutiert. Anlass ist ein Impulspapier des Ständigen Theologischen Ausschusses der rheinischen Kirche.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden