- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Christen- und judenfeindliche Plakate in türkischer Stadt

25.10.2019

Diese Plakate sorgte im Internet für starken Protest, sodass sie nur wenige Stunden später wieder entfernt wurden. Foto: Kumtemir Ahmet/Twitter

In der türkischen Stadt Konya haben juden- und christenfeindliche Werbeplakate an Bushaltestellen für Proteste gesorgt. Neben einem blutbefleckten Kreuz und einem Davidsstern ist darauf die Koransure 5 Vers 51 dort abgebildet.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden