Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Am 13. November für verfolgte Christen beten

10.10.2016

Die Situation der Christen verschlechtert sich weltweit. Foto: pixabay.com
Die Situation der Christen verschlechtert sich weltweit. Foto: pixabay.com

 

Bad Blankenburg/Wetzlar (idea) – Christen in aller Welt werden am 13. November um Gottes Beistand für bedrängte Glaubensgeschwister bitten. Sie folgen damit einem Aufruf der Weltweiten Evangelischen Allianz zum „Gebetstag für verfolgte Christen“. An…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de