- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Afrika wird zunehmend zum Epizentrum der Christenverfolgung

01.01.2021

Eine Kirche in Nigeria, die Ziel eines Anschlags wurde. Foto: privat

Die russisch-orthodoxe Kirche hat angeregt, eine interkonfessionelle „Allianz für die Verteidigung der verfolgten Christen in Afrika“ zu gründen. Diesen Vorschlag hatte der Leiter des Außenamtes des Moskauer Patriarchats, Metropolit Hilarion, Ende Dezember gemacht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden