Ressorts

icon-logo

Archiv

Alle Ressorts

Notfälle in Berlin: Seelsorgerliche Hilfe wird intensiviert

In einer bundesweit einmaligen Zusammenarbeit haben acht Partner der Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin einen gemeinsamen Kooperationsvertrag unterzeichnet, um in Notfällen noch besser zusammenarbeiten zu können. Weiterlesen

Pakistan verschärft seine Blasphemiegesetze

Die pakistanische Menschenrechtsanwältin Aneeqa Anthony sieht die Gefahr, dass sich die Gesetzesverschärfung negativ auf die Lage der Christen auswirken könnte. Weiterlesen

Landeskirche: Wer gute Laune sucht, sollte im Kirchenchor mitsingen

Das ergab eine Masterarbeit zum Thema „Warum singe ich in einem kirchlichen Chor?“. Weiterlesen

Entsetzen in Kirchen und Politik nach Messerattacke im Zug

Ein 33-jähriger staatenloser Palästinenser hatte Fahrgäste kurz vor dem Halt in Brokstedt im Kreis Steinburg mit einem Messer angegriffen, eine 17-Jährige und einen 19-Jährigen getötet sowie sieben weitere Personen schwer verletzt. Weiterlesen

Spanien: Küster bei mutmaßlich islamistischem Anschlag ermordet

Am 25. Januar war ein aus Marokko stammender Angreifer mit einer Machete in zwei katholische Kirchen der andalusischen Stadt eingedrungen und ermordete einen Küster. Weiterlesen

EKD-Ratsvorsitzende verurteilt antisemitischen Wahn

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar hat Präses Annette Kurschus zu mehr Wachsamkeit aufgerufen. Antisemitismus zerstöre das Fundament, auf dem Christen stünden. Weiterlesen

Afghanistan: Extreme Kälte fordert immer mehr Todesopfer

Nach Angaben des US-Nachrichtensenders CNN sind bisher über 150 Menschen an den Folgen der Kälte gestorben. Weiterlesen

Studie: Konfessionelle Grenzen verschwimmen immer mehr

Zwischen März und September 2021 befragten die Wissenschaftler 41 christlich-orthodoxe, katholische, evangelische, jüdische, muslimische, alevitische und Sikh-Jugendliche zur Ausübung ihrer Religion. Weiterlesen

USA: Kontroverse um historisches Mohammed-Bild

Eine Kunstprofessorin war von der privaten Hamline-Universität in St. Paul entlassen worden, nachdem sie die Mohammed-Abbildung aus dem 14. Jahrhundert gezeigt hatte. Weiterlesen

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de