- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Alle Ressorts

Vetter: Den Menschen nicht die Bibel um die Ohren hauen

Die 125. Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz ist am 1. August zu Ende gegangen. Der Allianzvorsitzende, Pastor Ekkehart Vetter, rief am Abschlusstag dazu auf, mit Christen im Gespräch zu bleiben, die theologisch andere Auffassungen vertreten als man selbst. Weiterlesen

Algerien: Fünf Jahre Haft für Christen nach Glaubenswechsel

Zum „Gefangenen des Monats August“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die IDEA den christlichen Konvertiten Hamid Soudad aus Algerien benannt. Weiterlesen

CDU: Was Volker Kauder im Wahlprogramm seiner Partei fehlt

Der frühere Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, hat sich kritisch zum Wahlprogramm seiner Partei geäußert: Ihm fehlt eine Positionierung zum Thema Lebensschutz. Weiterlesen

Aktionskünstler Backhaus: Was mich in Krisenzeiten trägt

Die biblische Erzählung von der Speisung der 5.000 kann als Vorbild für den Umgang mit Krisensituationen heute dienen. Das sagte der Liedermacher, Autor und Aktionskünstler Arno Backhaus auf der 125. Jahreskonferenz. Weiterlesen

Eckstein: Auch unter Christen gibt es Selbstdarsteller

Der Theologieprofessor Hans-Joachim Eckstein hat sich kritisch zum Verhalten mancher Christen geäußert. Es gebe auch unter Christen oft Selbstdarstellung und ein Drängen des Einzelnen in den Vordergrund. Weiterlesen

Allianzpräsident: Evangelikale Bewegung hat Zukunft

Ein Blick auf die weltweite Entwicklung der evangelikalen Bewegung zeigt, dass sie Zukunft hat. Davon ist der Präsident der Europäischen Evangelischen Allianz, Frank Hinkelmann, überzeugt. Weiterlesen

Yassir Eric: Die Wiege des Christentums ist fast christenfrei

Die Wiege des Christentums – der Nahe Osten – ist fast christenfrei geworden. Das berichtete der Theologe Yassir Eric auf der 125. Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz. Weiterlesen

Einheit von Christen und messianischen Juden vertiefen

Die Einheit von Christen und messianischen Juden sollte in Deutschland weiter vertieft werden. Davon ist Wladimir Pikman überzeugt. Der gebürtige Ukrainer stammt aus einer jüdischen Familie. Weiterlesen

Motorradfahrer stirbt nach Aktion für krebskranken Jungen

Am 24. Juli machten 15.000 Motorradfahrer einem krebskranken Jungen in Ostfriesland eine große Freude: Sie fuhren in einer Parade am Haus des kleinen Kilian vorbei. Mit dabei war auch der engagierte Christ Mathias Schmidt. Weiterlesen

Theologe: Es findet eine Umkehrung christlicher Werte statt

In Europa und Nordamerika ist heute eine „Umkehrung“ christlicher Traditionen festzustellen. Das sagte der frühere Vorsitzende der Evangelischen Allianz in Deutschland, Prof. Rolf Hille, auf der 125. Allianzkonferenz. Weiterlesen