Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Pfarrerblatt: Theologe fordert „linkes“ Christentum

Christentum und linke Politik gehören zusammen: Diese Ansicht vertritt der Theologe Tobias Foß und geißelt die „neoliberale Ausrichtung unseres wirtschaftlichen Handelns“. Weiterlesen

Sunak legt Veto gegen schottisches Transgender-Gesetz ein

Schottland will ein neues Transgender-Gesetz einführen, das es Betroffenen erleichtern soll, ihre Geschlechtsangabe ohne medizinische Diagnose ändern zu können. Der britische Premier Rishi Sunak lehnt das Gesetz ab. Weiterlesen

Niedersachsen: Theologe wird Antisemitismus-Beauftragter

Prof. Gerhard Wegner, früherer Direktor des Sozialwissenschaftlichen Institutes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover, tritt am 1. Februar die Nachfolge von Franz Rainer Enste an. Weiterlesen

Lützerath: Zusammenstöße zwischen Polizisten und „Störern“

Die gewalttätigen Ausschreitungen bei der Räumung des Weilers Lützerath gipfelten in den gestrigen Protestaktionen. Die Anti-Braunkohle-Aktivisten warfen ihrerseits der Polizei ein brutales Vorgehen vor. Weiterlesen

Selbstbestimmungsgesetz: Justizminister will Intimsphäre schützen

Laut Marco Buschmann soll nach der Einführung des geplanten Selbstbestimmungsgesetzes in manchen Fällen das biologische Geschlecht entscheidend sein. Weiterlesen

Ist die Integrationspolitik in Deutschland gescheitert?

Zu dieser Frage äußern sich Carsten Linnemann und Lars Castellucci in einem Pro und Kontra. Weiterlesen

Paragraf 218: Bayern würde gegen eine Streichung klagen

Die Bundesfamilienministerin Lisa Paus hat sich für eine Streichung des Abtreibungsparagrafen ausgesprochen. Die bayerische Familien- und Frauenministerin Ulrike Scharf hält dagegen. Weiterlesen

Polen: Lutherischer Bischof gegen Kriegsreparationen

Die polnischen Forderungen an Deutschland, Reparationen für angerichtete Schäden im Zweiten Weltkrieg zu zahlen, gefährden die Versöhnung zwischen beiden Ländern: Davon ist der polnische Bischof Jerzy Samiec überzeugt. Weiterlesen

Brasilien: Evangelische Allianz distanziert sich von den Übergriffen

Mit diesen Worten hat sich die Evangelische Allianz in Brasilien von den Sturm radikaler Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro auf das Regierungsviertel in der Hauptstadt Brasilia distanziert. Weiterlesen

Ukraine: Relative Mehrheit ist gegen die Lieferung von Kampfpanzern

Die relative Mehrheit der Deutschen ist dagegen, dass Deutschland Kampfpanzer an die Ukraine liefert. Das ergab eine INSA-Umfrage im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA. Weiterlesen

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de