Dienstag • 15. Oktober
US-Präsident
29. Januar 2017

Ich bete mehr als früher

Der US-Präsident Donald Trump. Screenshot: CBN
Der US-Präsident Donald Trump. Screenshot: CBN

Washington (idea) – US-Präsident Donald Trump betet jetzt mehr als früher. Das bekannte er in einem Exklusiv-Interview mit dem christlichen Fernsehsender CBN. „Das Amt ist so mächtig, dass man Gott noch mehr braucht“, bekannte der Republikaner. „Es gibt fast keine Entscheidung, die du machst, wenn du in dieser Position sitzt, die keine lebensverändernde ist. Also kommt Gott noch mehr dazu.“ Trump verteidigte zudem die von ihm verhängten Einreisebeschränkungen für Flüchtlinge aus muslimischen Ländern. Betroffen sind vor allem Syrien, der Irak, Iran, Libyen, Somalia, der Sudan und Jemen. Vorrang bei der Gewährung von Einreisevisa sollten allerdings Angehörige religiöse...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Sächsische Landeskirche Das Bischofsbeben
  • ERF Medien „Wir wollen ein mediales Lagerfeuer entfachen“
  • Pro und Kontra Sollten Pfarrer Sterbewilligen beim Suizid assistieren?
  • Faktencheck Was gute Gemeinden ausmacht
  • Postkarten Die SMS des 19. Jahrhunderts
  • mehr ...
ANZEIGE