Ressorts

icon-logo

Archiv

Menschenrechte

Weltverfolgungsindex: Gewalt gegen Christen auf dem Höchststand

Mehr als 360 Millionen Christen werden in extremen oder hohen Maß verfolgt. Zu diesem Ergebnis kommt das überkonfessionelle Hilfswerk Open Doors in seinem Weltverfolgungsindex 2023. Weiterlesen

Umfrage: Christenverfolgung wird in den Medien zu wenig thematisiert

Dieser Meinung ist die relative Mehrheit der Deutschen. Anlass für die Umfrage ist die Veröffentlichung des neuen Weltverfolgungsindex von Open Doors. Weiterlesen

Afrika: Radikaler Islam wird immer mehr zur Gefahr für Christen

Benin, die Demokratische Republik Kongo, Mosambik und Niger: Diese vier Staaten hat die international tätige Hilfsorganisation für verfolgte Christen „The Voice of the Martyrs“ (VOM) in ihren Gebetsleitfaden für 2023 aufgenommen. Weiterlesen

Über 40 Jahre Missionar: Imo Scharrer in Taiwan gestorben

Er erhielt mit seiner Frau die höchste Auszeichnung des Inselstaates für Ausländer. Weiterlesen

Open Doors stellt klar: Keine Umbenennung in den USA

Das Hilfswerk Open Doors USA hat sich nicht, wie jüngst vermeldet, in „Global Christian Relief“ umbenannt: Laut Open Doors Deutschland geht der Name auf eine andere, neu gegründete Organisation zurück. Weiterlesen

IGFM warnt vor einer ethnischen Säuberung in Bergkarabach

Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte wirft Aserbaidschan vor, die einzige Verbindung zwischen dem Gebiet und Armenien zu blockieren. Somit könnten weder Lebensmittel noch Medikamente in die Region geliefert werden. Weiterlesen

Iran: Christen bei Weihnachtsfeier verhaftet

Auch an Weihnachten ist es für Christen im Iran besonders gefährlich. Unter den Verhafteten war Pastor Matthias Haghnejad. Weiterlesen

Iran: Assyrische Christin verhaftet

Im Iran ist eine assyrische Christin verhaftet worden. Ihr wird vorgeworfen, sich an den Massenprotesten gegen die iranische Führung beteiligt sie haben. Weiterlesen

Indien: Gewalt gegen Christen im Bundesstaat Chhattisgarh

Im zentralindischen Bundesstaat Chhattisgarh hat es im Dezember zahlreiche Übergriffe auf Christen gegeben. Warum Menschenrechtler den Behörden eine Mitschuld geben. Weiterlesen

Evangelischer Kirchenvorsteher darf in Deutschland bleiben

Der Fall des 30-jährigen iranischen Christen war bayernweit bekannt geworden und hat nun einen guten Ausgang gefunden. Weiterlesen

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de