Freitag • 20. Oktober
Hyeon Soo Lim
10. August 2017

Nordkorea lässt kanadischen Pastor frei

Der kanadische Pastor Hyeon Soo Lim. Foto: picture-alliance/AP Photo
Der kanadische Pastor Hyeon Soo Lim. Foto: picture-alliance/AP Photo

Pjöngjang (idea) – Nordkorea hat einen seit zweieinhalb Jahren inhaftierten kanadischen Pastor freigelassen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur KCNA mitteilte, wurde Hyeon Soo Lim wegen seines schlechten Gesundheitszustands aus der Haft entlassen. Zuvor war eine kanadische Regierungsdelegation nach Nordkorea geflogen, um sich für den 62-jährigen einzusetzen. Der Pastor einer evangelischen koreanischen Gemeinde in Toronto (Kanada) war am 16. Dezember 2015 zu lebenslanger Zwangsarbeit verurteilt worden. Das kommunistische Regime in Pjöngjang warf ihm vor, versucht zu haben, zusammen mit südkoreanischen und US-Behörden, Nordkoreaner aus ihrem Land zu entführen. Lim war in der Ver...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Reformation: Wie soll es nach den Jubelfeiern weitergehen?
  • Pro & Kontra Ist es unchristlich, den Familiennachzug auszusetzen?
  • Reformation Es gibt genug Gründe, bewusst und dankbar zu feiern
  • Beziehung Als Christ allein in der Ehe
  • Lebenseinstellung Maxi, hast du „Danke“ gesagt?
  • mehr ...
ANZEIGE