Dienstag • 10. Dezember
Solidarität
01. Dezember 2019

Minister Müller: Fair gehandelte Schoko-Nikoläuse kaufen

Zur Zeit werden viele Nikoläuse aus Schokolade gekauft und zum 6. Dezember verschenkt. Foto: pixabay.com
Zur Zeit werden viele Nikoläuse aus Schokolade gekauft und zum 6. Dezember verschenkt. Foto: pixabay.com

Düsseldorf (idea) – Für den Kauf von fair gehandelten Schoko-Nikoläusen hat der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Gerd Müller (CSU), geworben. „Damit wir unseren Kindern günstige Schokolade in den Nikolausstiefel stecken können, schuften weltweit 2,3 Millionen Mädchen und Jungen auf Kakaoplantagen“, sagte der Politiker der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Ausgabe 30. November).

Der Einkaufspreis für Schokolade sei auf dem Weltmarkt so niedrig, dass die Familien der Kakaobauern davon nicht leben könnten. Müllers Appell an die Konsumenten: „Greifen Sie zu nachhaltig und fair produzierten Schoko-Weihnachtsmännern und -Nikolä...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Soziale Medien Du sollst nicht stänkern!
  • Alleinstehende Wie geht „richtig Weihnachten“?
  • Iran Geiseln im eigenen Haus
  • Seelsorge Gesetzentwurf zu Konversionstherapien gefährdet Religionsfreiheit
  • Onlinekommentare „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt“
  • mehr ...
ANZEIGE