Samstag • 23. März
Magdeburg
29. August 2018

Kauder: Religionsfreiheit ist das bedeutendste Menschenrecht

Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon
Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon

Magdeburg (idea) – Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder, hat den hohen Wert der Religionsfreiheit unterstrichen. Bei einer Veranstaltung des Vereins „Verantwortung und Werte“ am 28. August in Magdeburg sagte er: „Die Religionsfreiheit schafft dem Menschen einen Bereich, in dem er niemandem Rechenschaft ablegen muss. Sie ist das bedeutendste Menschenrecht überhaupt.“ Die religiöse Freiheit in Deutschland fordere Christen zugleich aber auch zu einem mutigen Bekenntnis ihres Glaubens auf. „Der Staat stellt den Rahmen für die Religionsausübung zur Verfügung – aber wir selbst tragen die Verantwortung.“ So sei die Bundesrepublik zwar weltanschaul...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

7 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Literatur Der Buchmissionar
  • EKBO-Handreichung Kirche Jesu Christi oder parteipolitische Klippschule?
  • Lyrik Poetry Slam als Ausdrucksform des Glaubens
  • Verantwortung Wenn Angehörige für Sterbende entscheiden müssen
  • ideaSpezial Lesen, hören und sehen
  • mehr ...
ANZEIGE