Sonntag • 17. November
Magdeburg
29. August 2018

Kauder: Religionsfreiheit ist das bedeutendste Menschenrecht

Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon
Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon

Magdeburg (idea) – Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder, hat den hohen Wert der Religionsfreiheit unterstrichen. Bei einer Veranstaltung des Vereins „Verantwortung und Werte“ am 28. August in Magdeburg sagte er: „Die Religionsfreiheit schafft dem Menschen einen Bereich, in dem er niemandem Rechenschaft ablegen muss. Sie ist das bedeutendste Menschenrecht überhaupt.“ Die religiöse Freiheit in Deutschland fordere Christen zugleich aber auch zu einem mutigen Bekenntnis ihres Glaubens auf. „Der Staat stellt den Rahmen für die Religionsausübung zur Verfügung – aber wir selbst tragen die Verantwortung.“ So sei die Bundesrepublik zwar weltanschaul...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Netzwerk Was die Evangelische Allianz im Zukunfts-Tsunami erlebte
  • Kommentar Kinderrechte: Klingt niedlich, ist brandgefährlich
  • Christian Stäblein „Es wäre schön, wenn ich ein 100-Punkte-Programm in der Tasche hätte“
  • Migration Wenn Flüchtlinge aus Verfolgerstaaten zu uns kommen
  • Kolumne Ein Rest Einsamkeit bleibt
  • mehr ...
ANZEIGE