Freitag • 20. September
Kleinbus
14. Juni 2019

„Aktion Mensch“ unterstützt christlichen Verein „Perlenschatz“

Wetzlar (idea) – Die Soziallotterie „Aktion Mensch“ (Bonn) hat den christlichen Verein „Perlenschatz“, der muslimische Frauen in Deutschland vor häuslicher Gewalt, „Ehrenmord“ und Zwangsheirat schützt, bei der Anschaffung eines Kleinbusses unterstützt. Das teilte die Gründerin und Vorsitzende Anette Bauscher der Evangelischen Nachrichtenagentur idea mit. Für das etwa 46.200 Euro teure Fahrzeug stellte „Aktion Mensch“ rund 32.300 Euro zur Verfügung. Der Kleinbus werde benötigt, um die Frauen zu Terminen bei Ärzten und Behörden oder bei Ausflügen begleiten zu können. Der 2014 gegründete Verein mit Sitz im mittelhessischen Solms bei Wetzlar betreibt eine Zufluch...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Lebensrecht Ich durfte nicht Vater werden
  • Kommentar Der Kampf fürs Klima
  • Pro und Kontra Abschiebestopp für iranische Konvertiten?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • Sondergemeinschaft Demut und Prunk
  • mehr ...
ANZEIGE