Sonntag • 20. September
Sachsen
14. September 2020

Plakate werben für Lebensrecht ungeborener Kinder

Initiiert wurde die Plakatkampagne vom Verein „Lebensrecht Sachsen“. Foto: Lebensrecht Sachsen
Initiiert wurde die Plakatkampagne vom Verein „Lebensrecht Sachsen“. Foto: Lebensrecht Sachsen

Chemnitz/Annaberg-Buchholz (idea) – In Chemnitz und Annaberg-Buchholz werben Großflächenplakate für das Lebensrecht ungeborener Kinder. Auf den Plakaten ist eine Schwangere abgebildet, deren Gedanken um ihr Kind – aber auch um Finanzen und mögliche Ablehnung – schweifen.

Neben ihr befinden sich die Aufschrift „Schwanger? Nur Mut!“ sowie die Kontaktdaten des kostenlosen Hilfetelefons „vitaL – Beratung für Schwangere“ unter Leitung der Vorsitzenden des Bundesverbandes Lebensrecht, Alexandra Maria Linder (Weuspert/Sauerland). Initiiert wurde die Plakatkampagne vom Verein „Lebensrecht Sachsen“.

Wie die Vorsitzende Susanne Georgi (Zwönitz/Erzgebirge)...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE