Montag • 24. Februar
YouTube
23. September 2019

Kirchenkreis startet Videoreihe mit Zeitzeugen der Friedlichen Revolution

Die Videoreihe behandelt das Thema Friedliche Revolution und Mauerfall. Screenshot: YouTube/theresaliebt
Die Videoreihe behandelt das Thema Friedliche Revolution und Mauerfall. Screenshot: YouTube/theresaliebt

Berlin (idea) – Eine Videoreihe zum Thema Friedliche Revolution und Mauerfall hat der Evangelische Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg gestartet. Kooperationspartner ist die Konrad-Adenauer-Stiftung, die der CDU nahesteht.

Wie der Kirchenkreis mitteilt, sollen in der Reihe unter dem Titel „Glaube. Liebe. Revolution.“ unbekannte wie prominente Zeitzeugen aus Ost und West zu Wort kommen und ihre Erlebnisse einem Publikum schildern, „das diese Ereignisse wenig oder bestenfalls aus dem Geschichtsunterricht oder als Familiengeschichte kennt“.

Im ersten Film kommt etwa der Superintendent des Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg, Michael Raddatz, zu Wort. Er schmuggelt...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Theologie Frustrierend gnädiger Gott
  • Kommentar Medikamente im Lotterieverfahren
  • Evangelisation Wie Jugendliche Jesus kennenlernen
  • Christenverfolgung „Ein Turkmene kann kein Christ sein“
  • Pro und Kontra Braucht Predigt große Gefühle?
  • mehr ...
ANZEIGE