Donnerstag • 2. Juli
Bibelstudium
19. Juni 2020

„Bibel für alle“ – ein Online-Bibelkurs von Evangelium21

Über 50.000 Studenten aus mehr als 50 Ländern haben laut Evangelium21 bislang mit dem Kurs gearbeitet. Screenshot: bibel-fuer-alle.net
Über 50.000 Studenten aus mehr als 50 Ländern haben laut Evangelium21 bislang mit dem Kurs gearbeitet. Screenshot: bibel-fuer-alle.net

München (idea) – Einen neuen Online-Bibelkurs „Bibel für alle“ bietet das evangelikale Netzwerk Evangelium21 (München) an. Dieser beruht auf einem Angebot des anglikanischen „Moore Theological College“ (Newton/Australien). Über 50.000 Studenten aus mehr als 50 Ländern haben laut Evangelium21 bislang mit dem Kurs gearbeitet.

Die deutsche Fassung („Bibel für alle“) wird durch Spenden finanziert und momentan kostenlos angeboten. An der deutschen Fassung hat auch der Softwareentwickler und Theologe Rene Hamburger (Bonn) mitgearbeitet. Wie er der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, wird durch den Kurs deutlich, dass es einen roten Faden durch die gesamte B...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Kirchenaustritte Das große Schrumpfen
  • Interview Herr Landesbischof Manzke, was hat das Coronavirus zu bedeuten?
  • Urlaub „O Arzgebirg, wie bist du schie“
  • Pro und Kontra Sollten Christen weniger von Sünde reden?
  • Birgit Kelle Was es kostet, Mutter zu sein
  • mehr ...
ANZEIGE