Donnerstag • 13. August
Bibelverbreitung 2014
20. Oktober 2015

Bibelgesellschaften verbreiteten 428 Millionen Bibeln und Bibelteile

2014 war ein Rekordjahr der Bibelverbreitung. Foto: picture-alliance/dpa
2014 war ein Rekordjahr der Bibelverbreitung. Foto: picture-alliance/dpa

Swindon/Stuttgart (idea) – Die Bibelgesellschaften haben im vergangenen Jahr mehr Ausgaben der Heiligen Schrift verbreitet als jemals zuvor. Das teilte ihr Weltverband in Swindon (England) mit. Demnach wurden 2014 fast 34 Millionen vollständige Bibeln weitergegeben. Das waren sechs Prozent mehr als im Vorjahr. 2014 kamen insgesamt 428,2 Millionen biblische Schriften unter die Leute – ein Zuwachs von sieben Prozent. Das Land mit der höchsten Verbreitungszahl bleibt Brasilien. Die dortige Bibelgesellschaft verkaufte und verteilte 7,6 Millionen komplette Bibeln und 288,7 Millionen biblische Schriften. Nach ihren Angaben trug dazu auch die Fußballweltmeisterschaft bei. „Die WM war ei...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Arne Kopfermann „Theologie kann zu einem unbarmherzigen Feind des Menschen werden“
  • Kommentar Kirchenaustritte: Jetzt muss gehandelt werden
  • Ehe und Familie Damit Corona Euch nicht scheidet
  • Christliche Wirtin „Weil Gottes Liebe durch den Magen geht“
  • Elia-Serie Gottesurteil am Karmel
  • mehr ...
ANZEIGE