Mittwoch • 21. August
Gebet
30. Juli 2019

US-Autor Joshua Harris ist kein Christ mehr

Der US-Pastor und Bestsellerautor Joshua Harris. Screenshot: www.isurvivedikdg.com
Der US-Pastor und Bestsellerautor Joshua Harris. Screenshot: www.isurvivedikdg.com

Gaithersburg (idea) – Der US-Pastor und Bestsellerautor Joshua Harris hat in den sozialen Medien mitgeteilt, dass er kein Christ mehr ist. Der Pastor von Harris früherer Gemeinde hat daraufhin nun dazu aufgerufen, für den 44-Jährigen zu beten. Harris ist Autor des 1997 erschienenen Buches „I Kissed Dating Goodbye“, das in Deutschland unter dem Titel „Ungeküsst und doch kein Frosch. Warum sich warten lohnt – radikale Einstellungen zum Thema Nr. 1“ erschienen ist. Darin empfahl der damals 21-Jährige unter anderem, mit dem Sex bis zur Ehe zu warten. Harris war von 2004 bis 2015 leitender Pastor der Covenant Life Church (Gaithersburg/Bundesstaat Maryland). Harris und seine Eh...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Leid „Der Tumor ist immer noch da“
  • Asien Hongkong: Neuer Samen für die Kirche
  • Biografie Von Schuld, Scheitern und Wiederaufstehen
  • Pro und Kontra Über die Kirchensteuer selbst entscheiden?
  • Verkündigung Wie Bibelübersetzer die Welt verändern
  • mehr ...
ANZEIGE