Donnerstag • 19. April
Myanmar
31. März 2018

Sehen, wie Gott sein Reich baut

Bergneustadt/Bergkamen/Yangon (idea) – Zwei christliche Entwicklungshilfeprojekte in Myanmar (früher Birma) haben positive Auswirkungen auf zwei freikirchliche Gemeinden in Deutschland, die diese Arbeit finanziell und geistlich im Gebet unterstützen. Davon ist der Pastoralreferent Veit Claesberg (Bergneustadt) von der Brüdergemeinde in Bergneustadt-Wiedenest überzeugt. Wie er der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, engagiert sich neben seiner Gemeinde auch die Baptistengemeinde in Bergkamen für Myanmar. Claesberg hat die Hilfsaktion vor drei Jahren ins Leben gerufen. Er sei fasziniert, weil „wir sehen, wie Gott sein Reich am anderen Ende der Welt baut. Und das in einem M...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • 70 Jahre Israel Wie ein Staat die Welt verändert
  • Konstantin von Notz „Ich finde es richtig, dass die Kirchen sich auch politisch positionieren“
  • Pro & Kontra Alle in der Gemeinde gleich duzen?
  • CVJM „Wir wollen Jugendliche mit Jesus in Kontakt bringen“
  • Lebensstil Der Müllmann Gottes
  • mehr ...
ANZEIGE