Mittwoch • 14. November
Sie gründeten das „help center“
31. August 2015

Eiserne Hochzeit: Brigitte und Richard Straube sind 65 Jahre verheiratet

Brigitte und Richard Straube. Foto: Privat
Brigitte und Richard Straube. Foto: Privat

Marburg (idea) - Die Gründer und langjährigen Leiter der evangelikalen Seelsorgestätte „help center“ (Dautphetal bei Marburg), Brigitte und Richard Straube (Biedenkopf bei Marburg), sind seit 65 Jahren verheiratet. Beide begannen ihre berufliche Karriere 1961 beim Evangeliums-Rundfunk (heute: ERF Medien) in Wetzlar: er als Redakteur und Regisseur, sie als Tontechnikerin. Neben dem Beruf widmete sich das Ehepaar sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Als Richard Straube (88) mit 42 Jahren nach einem Herzinfarkt die Arbeit im ERF beenden musste, gründete er 1970 mit seiner Frau (91) das „help center“. Mehrere tausend Jugendliche mit Suchtproblemen, psychischen Störung...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE