Mittwoch • 24. April
Christliche Fußball-Liga
12. Februar 2019

Fußball: „Königskinder“ besiegen den „FC Jesus“ im Finale

Das Team „Königskinder“ holte den Titel. Foto: Mennoniten-Brüdergemeinde Dortmund
Das Team „Königskinder“ holte den Titel. Foto: Mennoniten-Brüdergemeinde Dortmund

Hückeswagen (idea) – Auf reges Interesse ist ein Turnier der Christlichen Fußball-Liga (CFL) am 9. Februar in Hückeswagen (bei Remscheid) gestoßen. Etwa 180 Besucher verfolgten den Wettkampf der zehn Mannschaften. Im Finale siegte das Team „Königskinder“ der Mennoniten-Brüdergemeinde Dortmund im Siebenmeterschießen mit 4:3 gegen den übergemeindlichen „FC Jesus“ aus Wermelskirchen. Platz drei belegten die Kicker der Freien evangelischen Gemeinde Ennepetal. Sie gewannen ebenfalls im Siebenmeterschießen mit 5:3 gegen die Christliche Fußballgemeinschaft Hemer. An dem Hallenturnier nahm auch eine Mannschaft der Gefährdetenhilfe „Scheideweg“ (Hückeswagen) teil. Die soz...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Konfirmation Wie gelingt heute Konfi-Unterricht?
  • Kommentar Notre-Dame und die Franzosen
  • Geistliches Leben Vom Segen der Beichte – Gottes Stimme ganz direkt
  • Pro und Kontra Sind zielgruppenorientierte Gemeinden unbiblisch?
  • Kirchengeschichte Jesus Christus herrscht als König
  • mehr ...
ANZEIGE