Dienstag • 13. November
Württemberg
21. Oktober 2015

Knapp 700 Apis bei „Kirchweihmontagskonferenz“

Hülben (idea) – Eine jahrhundertealte pietistische Tradition hat auch in diesem Jahr wieder großen Anklang gefunden: Zur „Kirchweihmontagskonferenz“ des württembergischen Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“ am 19. Oktober in Hülben bei Reutlingen kamen knapp 700 Besucher. Das Besondere des Treffens: Im Vorfeld wird ein „Jahrespsalm“ auswendiggelernt. Dieses Mal sagten die Teilnehmer Psalm 42 auf. Anschließend legte etwa ein Dutzend Pfarrer, Gemeinschaftsprediger und ehrenamtliche Verkündiger diesen Psalm aus, darunter der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener (Kassel), der Api-Vorsitzende, Pfarrer Steffen Kern (Walddorfhäslach bei Reu...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE