Dienstag • 18. Dezember
Leitung
09. August 2018

Willow Creek: Leitungsgremium und Hauptpastoren treten zurück

Die zweite Hauptpastorin, Heather Larson, und das gesamte Führungsgremium sind zurückgetreten. Screenshot: Willow Creek TV
Die zweite Hauptpastorin, Heather Larson, und das gesamte Führungsgremium sind zurückgetreten. Screenshot: Willow Creek TV

South Barrington (idea) – Im Zusammenhang mit der Affäre um den Gründer der Willow-Creek-Gemeinde in South Barrington (bei Chicago), Bill Hybels, treten jetzt auch deren Leitungsgremium und die zweite Hauptpastorin, Heather Larson, zurück. Das gaben sie bei einer kurzfristig einberufenen Gemeindeversammlung bekannt. Das teilte der Geschäftsführende Vorstand Willow Creek Deutschland der Evangelischen Nachrichtenagentur idea mit. Eine Reihe von Frauen hatten Hybels vorgeworfen, sie sexuell belästigt zu haben. Der Rücktritt der gesamten Leitungsebene soll Raum für einen Neuanfang schaffen. Als Interimsleiter werde der Pastor der Willow-Regionalgemeinde in North Shore, Steve Gillen,...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

21 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Thomas Middelhoff „Ich habe Todsünden begangen“
  • Vorbilder Christen des Jahres 2018
  • Weihnachten Jauchzet, frohlocket!
  • Leid Tobi – ein tapferer Junge
  • Bergpredigt Verfolgt – Über die achte Seligpreisung
  • mehr ...
ANZEIGE