Mittwoch • 20. März
Reinhard Steeger
11. September 2018

Neuer Vorsitzender im Sächsischen Gemeinschaftsverband eingeführt

Der neue Vorsitzende des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen, Pastor Reinhard Steeger. Foto: Privat
Der neue Vorsitzende des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen, Pastor Reinhard Steeger. Foto: Privat

Chemnitz (idea) – Der neue Vorsitzende des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen, Pastor Reinhard Steeger, ist am 8. September in Chemnitz in sein Amt eingeführt worden. Der 50-Jährige tritt damit die Nachfolge von Prof. Johannes Berthold (63) an. Steeger wurde auf der Delegiertenkonferenz im März mit großer Mehrheit in das Amt gewählt. Gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea nannte er die Aus- und Weiterbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitern als einen künftigen Schwerpunkt seiner Arbeit. Als Hauptaufgabe der Gemeinschaften bezeichnete er die Bibelstunde. Steeger ist der Gemeinschaftsbewegung seit seiner Kindheit verbunden. Seine Ausbildung zum Pre...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Literatur Der Buchmissionar
  • EKBO-Handreichung Kirche Jesu Christi oder parteipolitische Klippschule?
  • Lyrik Poetry Slam als Ausdrucksform des Glaubens
  • Verantwortung Wenn Angehörige für Sterbende entscheiden müssen
  • ideaSpezial Lesen, hören und sehen
  • mehr ...
ANZEIGE