Sonntag • 20. August
Türkei
07. August 2017

Menschenrechtler inhaftiert: Berliner Bischof fordert Freilassung

Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge. Foto: Annete Kaiser/EKBO
Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge. Foto: Annete Kaiser/EKBO

Berlin (idea) – Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat erneut an die Verantwortlichen in der Türkei appelliert, den inhaftierten Berliner Menschenrechtler Peter Steudtner aus der Untersuchungshaft zu entlassen. „Ich bin tief erschüttert und fühle mit der Familie“, sagte Dröge am 7. August bei einem Fürbittengebet in der Berliner Gethsemanekirche, zu der Steudtner gehört. Es sei nicht hinnehmbar, dass Steudtner nach wie vor in der Türkei festgehalten werde, so Dröge weiter. Ein transparentes Vorgehen auf rechtsstaatlicher Basis sei nicht zu erkennen. Dröge: „Mit meinem Gebet und in Gedanken bin ich bei Peter Steudtner und allen, die mit ihm inhaftiert wurden. Sie können sich unserer Unterstützung und Solidarität gewiss sein.“ Mit der wöchentlichen Fürbittenandacht am Montag und täglichen halbstündigen Gebeten um 18 Uhr setzt sich die Kirchengemeinde für die Freilassung der Inhaftierten ein. Steudtner war am 5. Juli mit neun weiteren Personen in der Türkei festgenommen worden, als er ein Seminar zum gewaltfreien Umgang mit Konflikten leitete. Am 18. Juli ordnete ein türkischer Haftrichter wegen der angeblichen Unterstützung von Terrororganisationen die Untersuchungshaft an. Sie kann bis zu fünf Jahre dauern.

ANZEIGE

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.

5 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Atheismus Kann man ohne Gott glücklich sein?
  • Pro & Kontra Haben Evangelikale noch Heimat in der EKD?
  • Allversöhnung Das Jüngste Gericht findet statt
  • Gemeindebau Heimliche Helden
  • Experiment Pfarrer setzt sich ein „Sterbedatum“
  • mehr ...
ANZEIGE