Freitag • 30. Oktober
Umschulung
11. Oktober 2020

Marcelino Rova Fraga: Vom Klempner zum Pastor

Marcelino Rova Fraga ist jetzt Pastor. Foto: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Linden
Marcelino Rova Fraga ist jetzt Pastor. Foto: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Linden

Hannover (idea) – Die deutsch-spanische Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Linden hat einen Pastor mit einem ungewöhnlichen Ausbildungsweg berufen: Marcelino Rova Fraga (50) war ursprünglich Klempner.

ANZEIGE

Als er aus gesundheitlichen Gründen den Beruf nicht mehr ausüben konnte, finanzierte ihm die Rentenversicherung ein dreijähriges Theologiestudium beim Institut für Gemeindeaufbau und Weltmission (IGW/Zürich), das er in der IGW-Außenstelle in Braunschweig absolvierte. Parallel dazu hatte sich die Gemeinde verpflichtet, Fraga nach dem Studium als Pastor anzustellen. Weil das IGW-Studium durch den Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) nicht anerkannt ist, musste Fraga nach Ende der Ausbildung noch ein dreijähriges Kontaktstudium an der Theologischen Hochschule Elstal (bei Berlin) der Freikirche absolvieren.

Am 27. September wurde er in einem zweisprachigen Festgottesdienst in der Gemeinde durch Pastor i. R. Gert Höhne (Neustadt am Rübenberge) ordiniert. Der Missionsreferent des Landesverbandes Niedersachsen/Ostwestfalen-Lippe/Sachsen-Anhalt der Freikirche, Jürgen Tischler (Springe), lobte in seinem Grußwort die zukunftsweisende Personalpolitik der Gemeinde. Dass eine Gemeinde ein Mitglied zum Pastor beruft, sei in dem Gemeindebund eine Seltenheit.

Die deutsch-spanische Gemeinde in Hannover-Linden besteht zu etwa je 50 Prozent aus Deutsch und Spanisch sprechenden Mitgliedern, die eine gemeinsame Gemeindeleitung bilden, aber zwei Gottesdienste anbieten. In der 233 Mitglieder zählenden Gemeinde arbeiten als weitere Pastoren Sara und Samuel Holmer. Im BEFG gibt es 15 spanischsprachige Gemeinden.

Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • 3. November US-Wahl: Trump oder Biden?
  • US-Wahl Amerika zerfetzt sich – Letztlich geht es um das Recht zu leben
  • Kommentar Erneuerung und klare Ausrichtung auf Christus
  • Alleinstehende Das Leben als Fest feiern
  • Islamismus Der Terror war nie weg
  • mehr ...
ANZEIGE