Montag • 21. September
EJW
26. August 2019

Ex-Vorsitzender Harald Alber gestorben

Harald Alber wurde 57 Jahre alt. Evangelisation war ihm ein wichtiges Anliegen. Foto: EJW/Eberhard Fuhr
Harald Alber wurde 57 Jahre alt. Evangelisation war ihm ein wichtiges Anliegen. Foto: EJW/Eberhard Fuhr

Stuttgart (idea) – Der ehemalige Vorsitzende des Evangelischen Jugendwerks Württemberg (EJW), Bankdirektor Harald Alber (Bernhausen bei Stuttgart), ist am 20. August nach langer schwerer Krankheit im Alter von 57 Jahren verstorben, wie das Werk mitteilte. Von 2004 bis 2013 war er Vorsitzender des EJW. In diesem Amt war er entscheidend an der Entwicklung des EJW beteiligt. Unter seiner Leitung wurden die Arbeitsbereiche der Schülerinnen- und Schülerarbeit, der musisch-kulturellen Arbeit sowie die Evangelische Jugend auf dem Lande in das EJW integriert.

Junge Menschen für Jesus Christus gewinnen

Alber war es ein wichtiges Anliegen, junge Menschen für Jesus Chri...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE