Dienstag • 10. Dezember
Emergent Forum
12. September 2016

Brudereck: Gottes Gnade wird sogar die Hölle „leer lieben“

Frankfurt am Main (idea) – Zu einer radikalen Offenheit im Leben als Christ wurde auf der Tagung „Kirche für alle, aber…“ vom 9. bis 11. September in Eschborn-Niederhöchstadt bei Frankfurt am Main aufgerufen. Menschen sollten nicht versuchen, sich besser darzustellen als sie wirklich sind – weder gegenüber ihren Mitmenschen noch gegenüber Gott. Die US-amerikanische Pfarrerin Nadia Bolz-Weber (Denver) sagte vor 250 Besuchern: „Gott wartet nicht darauf, dass ihr besser werdet, um euch zu lieben.“ Gerade die „Uncoolen“ habe Jesus zu seinem Fest eingeladen. Kritik übte sie an der Selbstdarstellung im sozialen Netzwerk Facebook. Dort präsentierten sich die meisten Nutze...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Soziale Medien Du sollst nicht stänkern!
  • Alleinstehende Wie geht „richtig Weihnachten“?
  • Iran Geiseln im eigenen Haus
  • Seelsorge Gesetzentwurf zu Konversionstherapien gefährdet Religionsfreiheit
  • Onlinekommentare „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt“
  • mehr ...
ANZEIGE