Freitag • 23. Oktober
Badenhop
23. September 2020

Ansichten eines 90-Jährigen: Für mehr Gelassenheit in der Kirche

Für mehr Gelassenheit in der Kirche plädiert der frühere Landessuperintendent im Sprengel Hannover der hannoverschen Landeskirche, Hartmut Badenhop. Symbolfoto: pixabay.com
Für mehr Gelassenheit in der Kirche plädiert der frühere Landessuperintendent im Sprengel Hannover der hannoverschen Landeskirche, Hartmut Badenhop. Symbolfoto: pixabay.com

Hannover (idea) – Für mehr Gelassenheit in der Kirche plädiert der frühere Landessuperintendent im Sprengel Hannover der hannoverschen Landeskirche, Hartmut Badenhop. „Ich muss nicht alles mögen, was jetzt kommt. Ich muss es aber auch nicht kritisieren“, sagte Badenhop in einem Gespräch mit der Regionalbischöfin Petra Bahr (Hannover), das auf der Internetseite der Landeskirche veröffentlicht wurde.

Der 90-Jährige war von 1982 bis 1994 als Landessuperintendent tätig. Seit Jahresanfang 2020 tragen die Landessuperintendenten in der hannoverschen Kirche den Titel Regionalbischof. Badenhop sieht die Kirche als „Raum der Freiheit, eine Art Trainingsplatz, auf dem gestr...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Tabor „Der Beruf des Pastors hat de facto keinen Sex-Appeal mehr“
  • Kommentar Wie gehen wir Christen mit Corona um?
  • Pro und Kontra Ist Gemeindezucht noch zeitgemäß?
  • Apologetik Sind Christen die besseren Menschen?
  • Volker Kauder Warum das christliche Menschenbild so wichtig ist
  • mehr ...
ANZEIGE