Sonntag • 21. Oktober
Advent
05. Dezember 2017

Bedford-Strohm und Kardinal Marx als Krippenfiguren

Viersen (idea) – Eine ungewöhnliche Krippe können Besucher in der Kreuzkirche in Viersen bei Düsseldorf bestaunen. Neben einem Esel, Hirten, Engeln und den Heiligen Drei Königen sind auch Figuren zu sehen, die den EKD-Ratsvorsitzenden, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und den Vorsitzenden der (katholischen) Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx (beide München), darstellen sollen. Die Krippe wächst in jeder Adventszeit um Persönlichkeiten, die im jeweiligen Jahr von historischer Bedeutung waren. Die beiden Geistlichen veröffentlichten anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums einen gemeinsamen Brief, in dem sie betonten, dass 2017 als Jahr der Ökum...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Interview Neue Perikopenordnung: Mehr AT, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Was die Bibellektüre so speziell macht Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus und für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE