Ressorts

icon-logo

Messerangriff in Ansbach: Polizei sieht kein islamistisches Motiv

09.09.2022

Polizisten stehen vor einem aufgebauten Sichtschutz, nachdem ein Mann in Ansbach mehrere Passanten angegriffen hat. Foto: picture alliance/dpa/vifogra | Bauernfeind

Wie sich die Tat in Ansbach am 8. September ereignet hat und zu welchen Erkenntnissen die Polizei bisher gekommen ist.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de