Ressorts

icon-logo

Israel und das jüdische Volk gesegnet

07.09.2022

20 Teilnehmer versammelten sich in Fulda, um der Opfer des Attentats zu gedenken. Symbolfoto: pixabay.com

Anlässlich des Jahrestages des Olympia-Attentats vom 5. September 1972 trafen sich Christen in der Innenstadt von Fulda und beteten gemeinsam für das jüdische Volk.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de