Ressorts

icon-logo

Islamkunde ja – bekenntnisorientierter Unterricht nein

01.07.2022

Hans-Jürgen Irmer ist CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag im Lahn-Dill-Kreis. Foto: Martin Rulsch

Die hessische Landesregierung überprüft die künftige Zusammenarbeit mit der Türkisch Islamischen Union der Anstalt für Religion (DITIB) beim islamischen Religionsunterricht. Dazu ein Zwischenruf des CDU-Politikers Hans-Jürgen Irmer.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden