Ressorts

icon-logo

Die Diakonie braucht mehr Bewegungsspielraum

07.11.2022

v.l.n.r.: Katharina Peranić, Alexander Noak, Markus Rösler, Pfarrer Gottfried Heinzmann, Pfarrer Heinz Gerstlauer und Jutta Arndt. Foto: Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal/Bernhard Weichel

Die Brüdergemeinde Korntal feiert das 200-jährige Bestehen ihrer Diakonie. Vor welchen Herausforderungen die Diakonie steht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de