- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Was soll bloß aus Israel werden?

03.04.2002

Die Welt blickt ratlos und mit Bangen auf die Ausweitung der Gewalt im Nahen Osten zum Flächenbrand. Die Serie palästinensischer Selbstmordattentate reißt nicht ab. Israel reagiert – für die einen genau richtig, für die anderen zu hart. Die Region steht am Rande des Abgrundes. idea bat zwei aus Deutschland stammende evangelische Journalisten in Jerusalem um eine Einschätzung der Lage: den Korrespondenten des Christlichen <a href="http://www.kep.de" target="_new">Medienverbundes KEP</a>, Johannes Gerloff, und den Herausgeber des Informationsdienstes <a href="http://www.nai-israel.com" target="_new">„Nachrichten aus Israel“</a>, Ludwig Schneider.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden